ISPE – D/A/CH Veranstaltungen


Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2018

ISPE D/A/CH GAMP Forum: Vorträge und Workshop

14. März
Aachen Aachen, Deutschland

GAMP-D-A-CH-Forum 14. März 2018 Aachen (bei Gruenenthal GmbH) Sehr geehrte Damen und Herren, das GAMP DACH Forum, eine Arbeitsgruppe unter dem Dach des VDI und ISPE, beschäftigt sich in Arbeitstreffen mit den Anforderungen an die IT Welt in der Pharmaindustrie. Zur Mitarbeit und Teilnahme bitte Kontakt aufnehmen: Prof. Dr. Hartmut Hensel (hartmut.henselispe-dach.org). Melden Sie sich, nehmen Sie an den Arbeitstreffen teil. Mit freundlichen Grüßen Prof. Dr.-Ing. Hartmut Hensel Vorsitzender GAMP-D-A-CH Beirat ISPE D/A/CH Oliver Herrmann Stellv. Vorsitzender GAMP-D-A-CH

Mehr erfahren »

ISPE EUROPA: Jahreskonferenz ‘Leading and Managing a Paradigm Shift’ in Rom

19. März - 21. März
Rom Rom, Italien

Join Your Colleagues in Rome for the 2018 ISPE Europe Annual Conference The 2018 ISPE Europe Annual Conference will be here before you know it! Join us for three days of premier education and networking opportunities as we explore this year's theme: Leading and Managing a Paradigm Shift This is your chance to connect with hundreds of your colleagues and business partners from around Europe to discuss the upcoming "industrial revolution" triggered by digitisation and automation. Education tracks include: Factories…

Mehr erfahren »
April 2018

ISPE D/A/CH Workshop Pharma 2025: Modularity, Flexibility, Scalability – New Trends & Experiences in Pharmaceutical Production, mit Table Top Ausstellung

19. April - 20. April
Göttingen Göttingen, Deutschland

Modularity, Flexibility, Scalability - Neue Trends & praktische Erfahrungen in der Pharmaproduktion Modularer Produktionsaufbau, höchstmögliche Flexibilität und die Skalierbarkeit des pharmazeutischen Produktionsprozesses sind aktuelle Anforderungen an Planungs- und Engineeringgruppen in der Pharmaindustrie. Und das im Umfeld der digitalen Vernetzung Pharma 4.0. Im zweitägigen Workshop mit Betriebsbesichtigung werden Referenten aus der Praxis für die Praxis berichten.Die Agenda:  Integriert in den Workshop ist am Tag 1 (16:30 - 18:00 Uhr) die Mitgliederversammlung des ISPE D/A/CH e.V.. Die Teilnahme an der Mitgliederversammlung ist…

Mehr erfahren »
Mai 2018

ISPE D/A/CH Fachdiskussion Containment: Containment-Expositionsmessungen – wieviel Substanz ist erlaubt?

8. Mai - 9. Mai
Schwarzenbek Schwarzenbek, Deutschland

Grundlagen, Workshop und Case Studies Expositionsmessungen Das Thema Containment bewegt die Pharmaindustrie. Viele neu eingeführte Medikamente wirken schon in geringer Dosierung – ihre Inhaltsstoffe sind hochaktiv. Für Patienten ist diese Entwicklung eine Chance, für Hersteller zugleich eine Herausforderung. Niedrige Arbeitsplatzgrenzwerte und komplexe toxikologische Bewertungen erfordern besondere Maßnahmen für die Prozesssicherheit, auch in der Messtechnik. Wie aber misst man vergleichbar und valide? Diesem bisher etwas vernachlässigten Thema nehmen wir uns im Workshop an. Agenda: Die Arbeitsgruppe CoP Containment feiert ihr 10jähriges…

Mehr erfahren »
Juni 2018

ISPE COP Investigational Products: Insights into driving Trends and Technology in Clinical Supply Chain

12. Juni
Berlin Berlin, Deutschland

Experience how to Integrate: Technology, Quality and ProductivitySpecial invitation from ISPE European Steering Committee – Investigational ProductstoInvestigational Medicinal Product Symposium 201812 June 2018BerlinGermanyAgenda: Experience how to Integrate: Technology, Quality and ProductivityISPE EU Steering committee cordially invites you to attend ISPE European Steering Committee`s -Investigational Products- Annual Event, hosted by the PAREXEL Academy, Berlin, Germany.This event provides 100% interactive discussion, 20+ senior directors and heads of clinical supply including Quality Assurance as well as representatives from key suppliers to provide the…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren


PS: Wenn Sie drei Mal im Jahr mit unserem Newsletter über die aufgeführten und zukünftigen Workshops informiert werden, und eine persönliche Einladung zu jeder Veranstaltung erhalten möchten, tragen Sie sich bitte in den deutschsprachigen Informationsverteiler der ISPE – D/A/CH ein: Newsletterabonnement.


Downloads der Vorträge/Präsentationen vergangener Workshops

Hier geht es zur Downloadseite.


Ein Rückblick auf herausragende ISPE – D/A/CH Jahresevents

2017: ISPE – D/A/CH Workshop „Pharma 4.0 – Digitalisierung in der Pharmaindustrie”
Pharma 2020

“Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Der Jahresworkshop 2017 bei der Firma SIEMENS AG war mit mehr als 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Karlsruhe ein Erfolg. Ein herzliches Dankeschön an die Firma Siemens AG, deren Einladung und Unterstützung wesentlich zum Erfolg beigetragen hat.

Impression:
KarlsruhePharma 4.0 ist ein Thema dem wir uns auch in naher Zukunft stellen werden.
Wie versprochen bieten wir hier den WorkshopteilnehmerInnen die Präsentationen zum Download:
… hier.

karlsruhe

2016: ISPE – D/A/CH Workshop „Automation in der Pharmaproduktion – Workcenters im Verbund – und die ICH GMP Control Strategy, Einblicke.”
Pharma 2020

“Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Wir durften fast 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Firma Endress+Hauser AG in Reinach begrüßen. Ein herzliches Dankeschön an die Firma Endress+Hauser AG, deren Einladung und Unterstützung wesentlich zum Erfolg beigetragen hat. Aus den Rückmeldungen der Teilnehmer können wir nur Positives entnehmen.

Impressionen:
reinachleverkusenleverkusen


Das ISPE – D/A/CH Workshop-Konzept PHARMA 2025 wird auch zukünftig zeitaktuelle und zukunftsorientierte Themen ansprechen.
Wie versprochen bieten wir hier den WorkshopteilnehmerInnen die Präsentationen zum Download:
… hier.

leverkusen

2015: ISPE – D/A/CH Workshop „Kontinuierliche Produktion in der Pharmafertigung – Quo vadis?”
Pharma 2020

“Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Ein inhaltlich gelungener und sehr gut besuchter ISPE Workshop, zu einem hochaktuellen Thema. Das Feedback der Teilnehmer war durchgehend positiv, “mehr davon” wurde gewünscht. Erstmalig mit begleitender, themenzugehöriger Produktausstellung und mit Besichtigung der BAYER Invite Forschungseinrichtung.
Wir werden unter PHARMA 2025 auch weiter zeitaktuelle und zukunftsorientierte Themen ansprechen.
Wie versprochen bieten wir den Teilnehmern die Präsentationen zum Download an:
… hier.

leverkusen

2013: 20 Jahre ISPE – D/A/CH und Kongress „Regulatorischer Druck und Kostendruck in der Pharmaindustrie – Trends zur Veränderung der Produktionsprozesse”Pharma 2020

“Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Ein paar Tage sind seit unserer Reise nach Hamburg vergangen. Ich erinnere mich gerne an unsere Geburtstagsfeier in Hamburg, mit interessanten Vorträgen, an die Schifffahrt mit der MS Hamburg, an den gelungenen Come-Together-Abend mit musikalischer Begleitung in der Fischauktionshalle, an den beeindruckenden Besuch bei der Firma Fette Compacting GmbH, und an die vielen und guten Gespräche.
Im Mittelpunkt unseres Workshops standen die Vorträge.
Wie versprochen bieten wir Ihnen zum 20ten Jubiläum die Präsentationen zum Download an.”
… mehr.

hamburg

2011: Joint Workshop ISPE – D/A/CH und ISPE – France “Trends in Single-use Technology in Biomanufacturing Processes”Pharma 2020

“Dear Participants.
A few days are gone since we met in Marseille. Thanks to all of you for attending this Workshop. And many thanks to all the people being involved to prepare and organize this Workshop and make it a successful one. Many thanks also to Sartorius Stedim for the impressive factory tour in Aubagne, and for sponsoring the great Come Together Evening on the first day. Below we provide you all presentations for your personal download.
Comments from you during and after the Workshop were showing us that we have addressed again a hot topic in the Pharmaceutical Industry, where ´Single Use´ becomes more and more important.”
… mehr.

marseille